Ein Spielzeugpanzer für Joachim Gauck [►] Berlin, 2014


Ein Spielzeugpanzer für Bundespräsident Gauck

[…] Heute fand vor dem Schloss Bellevue eine Aktion statt, um Bundespräsident Gauck (Jahrgang 1940) Spielzeugpanzer zu hinterlassen. Die Aktion diente als Orientierungsaktion. In der Altenhilfe wird mit Symbolen der frühen Kindheit gearbeitet, damit der Mensch sich wieder orientieren kann.
Normalerweise haben Menschen mit Kriegserinnerungen eher negative Erinnerungen gegenüber der Kriegserfahrung und benötigen Schutz und positive Symbole, damit das Erlebte den Menschen nicht überflutet und bewältigt werden kann.
Das scheint bei Joachim Gauck nicht nötig zu sein, da er laut unterschiedlicher Quellen vom Krieg verschont geblieben ist. Es scheint eher, dass er auf Grund der fehlenden Erfahrungen und Erinnerungen ein großer „Panzernarr“geblieben ist.
Wir wollen ihm mit den Spielzeugpanzern die Möglichkeit geben, sich ordentlich auszuspielen, um danach wieder orientiert den Willen der Bürger nach Frieden und ohne Kriegsgebaren ordentlich und seiner Position angemessen zu vertreten. […]

[…] Im Spielzeugladen ernteten wir heute abwertende Blicke, als wir nach der Kriegsspielzeugabteilung fragten. Die Kassiererin war nahezu entrüstet und all den anderen Eltern klappte die Kinnlade herunter. Wir sollten genauso entrüstet sein, wenn es um die voranschreitende Aufrüstung und Sprache des Kriegsgebarens geht.
Kinder sollen nicht mit Kriegsspielzeug spielen, aber seinen 16 jährigen Teenager nahelegen: „Geh doch zur Bundeswehr, dort bist du gut versorgt und kannst Krankenschwester, Techniker, Kapitän und Soldat werden. Steht ja sogar in der Bravo geschrieben.“ Dazu sagen wir, NEIN! […]


ALLE FOTOS GIBT ES HIER AUF FLICKR!

© Sozialfotografie [►] StR, Mail: pphotography@gmx.de

Die Bilder sind in druckbarer Qualität und Original vorhanden.

Rechtlicher Hinweis:

Copyright:
Denken Sie bitte daran, alle hier abrufbaren Medien sind durch das Urheberrecht (§ 2 Abs. 2 UrhG) geschützt und sind Eigentum des Urhebers. Sie dürfen ohne Genehmigung des Urhebers weder kopiert, genutzt oder veröffentlicht werden.

Nutzungsrecht:
Wenn Sie ein Foto verwenden möchten, kontaktieren Sie mich bitte per E-Mail.
Denken Sie bitte daran, dass auch wenn Ihnen ein Nutzungsrecht gewährt wurde, dass die Werke Eigentum des Urhebers bleiben. Eine Weitergabe bzw. Übertragung des überlassenen Materials an Dritte, ist ohne schriftliche Genehmigung des Urhebers nicht gestattet!
Alle Verstöße werden geahndet und rechtlich verfolgt!

Vielen Dank!

Stand: Juni 2014

Advertisements

2 thoughts on “Ein Spielzeugpanzer für Joachim Gauck [►] Berlin, 2014

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s