Querfrontaufmarsch von Verschwörungstheoretikern // EnDgAmE

Am Samstag, den 12. Dezember 2015 haben ca. 200 bis 300 selbsternannte „Kriegsgegner“ um 14 Uhr vom Hauptbahnhof aus gegen die deutsche Beteiligung am Krieg in Syrien demonstriert.

Auf Facebook hatte „EnDgAmE“ zu dieser Veranstaltung aufgerufen, das Kürzel steht für „Engagierte Demokraten gegen die Amerikanisierung Europas“ und ist eine Abspaltung von Pegida. Anmelder war Reza Begi. Zusammen mit Endgame-Kopf Frank Geppert und Kathrin Oertel unterstützte er u.a. auch die antisemitische „Klagemauer“ in Köln. Continue reading „Querfrontaufmarsch von Verschwörungstheoretikern // EnDgAmE“

Advertisements

Pro Syrien – Russland – Hisbollah – links und rechts vereint!

FÜR EIN MODERNES SYRIEN UNTER BASHAR AL-ASSAD

Rund 200 Anhänger des syrischen Diktators nahmen an einer Demonstration durch die Berliner Innenstadt teil. Aufgerufen hatte ein „Verband Syrischer Studenten in Deutschland“ (National Union of Syrian Students = NUSS). Flaggeführend war die Antiimperialistische Aktion. Unter den Teilnehmern waren neben Syrern auch Aktivisten der Montagsmahnwachen + der neurechten Bewegung Endgame, linke Kommunisten, der Antizionistischen Aktion sowie auch Rechtsextreme. Continue reading „Pro Syrien – Russland – Hisbollah – links und rechts vereint!“

“Sturm auf den Reichstag” & Gegenproteste

Reichsbürger, Verschwörungstheoretiker, Putin-Anhänger, Hooligans und Nazis scheitern beim Sturm auf den Reichstag

Am 9. Mai wollten sich 50.0000 angemeldete „Reichsbürger“, Verschwörungsideologen, Putin-Anhänger (ergo Anti-Amerika), Nazis, Hooligans, und Aktivisten einer rechten Abspaltung der so genannten „Montags/Friedensmahnwachen“ mit Rechtsextremisten ab 15 Uhr auf dem Washingtonplatz vor dem Hauptbahnhof versammeln. In Sichtweite des Reichstages wollten sie gegen das „BRD-Regime“ demonstrieren. Auf Facebook hatten 35.000 Personen bereits ihre Teilnahme angekündigt.
Gegenproteste, zu denen unter anderem ver.di-Berlin und „Berlin gegen Nazis“ aufrief, begannen ab 14 Uhr am Bundeskanzleramt. Continue reading „“Sturm auf den Reichstag” & Gegenproteste“