Tag der deutschen Einheit // Naziproteste in Berlin

Mehrere extrem rechte Gruppierungen haben am Wochenende in Berlin und Brandenburg versucht, am Tag der Wiedervereinigung für ihre Ideologie zu demonstrieren. Durch zahlreiche Gegenproteste und geringen Teilnehmerzahlen liefen die Aktionen weitestgehend ins Leere. Continue reading „Tag der deutschen Einheit // Naziproteste in Berlin“

Advertisements

Mahnwachen Bild-Boykott vor dem Springer-Verlag

Querfront-Kundgebung vor dem Axel-Springer-Verlag / BildBoykott

Rund 100-150 Menschen nahmen am 11. April 2015 vor dem Hochhaus des Axel-Springer-Verlages in Berlin an der Kundgebung „Bildboykott“ teil.
Damit wollte man ein Zeichen setzen gegen rassistische, sozialchauvinistische, kriegshetzerische und unmenschliche – journalistische Berichterstattung. Continue reading „Mahnwachen Bild-Boykott vor dem Springer-Verlag“

PEGIDA #Bärgida blockiert! #1

5. Januar 2015 – ‪#‎Bärgida‬ / ‪#‎NoBärgida‬ blockiert!
Gegendemonstranten haben am Montagabend den Zug des Berliner Ablegers der Anti-Islam-Bewegung „Pegida“ zum Brandenburger Tor verhindert.
Laut Polizei hinderten einige hundert Gegendemonstranten die Islamfeinde mit einer Blockade daran, sich auf die Strecke zu begeben; gleichzeitig versammelten sich tausende Gegendemonstranten – die Polizei sprach von rund 5.000, die Veranstalter von mindestens 7.500 – auf der Fahrbahn am Molkenmarkt und versperrten den „Bärgida“-Demonstranten auch hier den Weg. Continue reading „PEGIDA #Bärgida blockiert! #1“